Randerscheinungen

Donnerstag im Fallada, 24.06.2010
20:00 Uhr

Die Kurzgeschichten des Donald Barthelme

Donald Barthelme (1931-1989) steht durch seine eigenwilligen, skurrilen und verspielten Fiktionen und Geschichten in dem Ruf, schwierig zu sein. Der Leser fühlt sich nicht selten genarrt oder irritiert durch seine phantasievoll verfremdeten Erzählungen und ironischen Text-Collagen. Erik Münnich wird diesen häufig missverstandenen und heute kaum noch rezipierten Neuerer der amerikanischen Erzählliteratur in einer Lesung vorstellen.

Advertisements

Über lyrikzeitung

Greifswald
Dieser Beitrag wurde unter Unsere Veranstaltungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s