Tagesarchiv: 22. Juli 2010

Befremdet

Befremdet zeigt sich das Internationale Hans-Fallada-Forum über den Eindruck, bei den bevorstehenden Hans-Fallada-Tagen in Carwitz zeuge die Aufmerksamkeit für die Jugend des Schriftstellers von einer Initiative der Hans-Fallada-Gesellschaft, diese Zeit „neu beleuchten“ zu wollen. / Mehr im Nordkurier 22.7.

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Uwe Johnsons Gespräche mit Fluchthelfern

Uwe Johnsons Erstling, „Mutmassungen über Jakob“ (1959), ließe sich auf der puren Handlungsebene zusammenfassen als Geheimdienst-Schmonzette, in der ein intelligenter Stasi-Offizier und seine „Hundefänger“ auftreten, Kegel von Autoscheinwerfern durch die Nacht irren, Gesine Cresspahl eine Pistole besitzt und ihre große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen