Tagesarchiv: 28. Juni 2011

Bahnhof

Oskar Kanehl Bahnhof Züge kommen an und fahren. Rufen. Pfeifen. Farbsignal. Kartenknipsen. Kofferschleppen. Stationsvorsteher. Wartesaal. Erster Klasse: leere Sessel. Zweiter: Abgeordneter von Benschen. Dritter: Fettgefressene Bürger. Vierter Klasse: Menschen, Menschen. Grüßen. Küssen. Händedruck. Tränennasse Taschentücher. Reservelieder. Abschiedsschluck. Reiselektüre. Ullsteinbücher. Kupeetürklappen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Texte | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen