Wir sind das Theater

Plakat-Aktion „Wir sind das Theater“

Zeit: Sonntag, 18. September · 14:00 – 15:30

Ort: Vorplatz Theater Greifswald

Gemeinsam gegen die Entlassungen am Theater Vorpommern!

Der Fleischervorstadt-Blog schrieb:

Im Kulturausschuss standen gestern Abend leider nur das künstlerische Konzept und die sozialen Aspekte der Nichtverlängerungen auf der Agenda. Ein weiterer wichtiger Punkt,  den Nils Dicaz in seinem offenen Brief vor zwei Wochen bereits andeutete, wurde leider nicht diskutiert: Die Nichtverlängerungen betreffen gerade jene Schauspieler, die sich in den vergangenen Jahren auch außerhalb des Theaters verdient gemacht haben und ehrenamtlich kleine Satelliten des Schauspielhauses schufen — neben dem Tresenlesen und der Kooperation mit dem Studententheater wären hier auch das Engagement beim Polenmarkt oder den Koeppentagen zu nennen.

Zu diesen Aktivisten nach Feierabend, deren Verträge nicht verlängert werden, zählt beispielsweise Katja Klemt. Deren ehrenamtliches Wirken hat nicht nur zur kulturellen Bereicherung zahlreicher Abende beigetragen und lokale Strukturen unterstützt, vielmehr verließ das Theater Vorpommern Abend für Abend in Gestalt der Katja Klemt, des Lukas Goldbach und wie sie alle heißen die heiligen Hallen, und sickerte in die Lebenswelt des Publikums ein. Diese Mitglieder des Ensembles wurden zu Botschaftern des Schauspielhauses, die den vielfach theaterverdrossenen Nachtschwärmern eine performative Visitenkarte ihres Theaters mit auf den Weg gaben — günstiger lässt sich kaum werben.

Advertisements

Über lyrikzeitung

Greifswald
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s