Schwarzweißaufnahme – Fotografien von Arno und Alice Schmidt

AUSSTELLUNG

„Schwarzweißaufnahme“ zeigt eine fotografische Bildwelt aus dem Leben des großen Schriftstellers: dörfliche Ansichten der frühen Wohnorte der Schmidts, Bilder von Studienreisen in norddeutsche Heide- und Moorlandschaften und schließlich Bilder vom Wohnhaus und der Landschaft um Bargfeld bei Celle. Die Ausstellung wurde kuratiert von Janos Frecot, dem langjährigen Leiter der fotografischen Sammlung der Berlinischen Galerie. In Zusammenarbeit mit der Arno Schmidt Stiftung Bargfeld.

Die Ausstellung ist vom 13. Januar 2011 bis 25. Februar 2012, jeweils Dienstag bis Samstag in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr, geöffnet. Eintritt frei.

Greifswald, Koeppenhaus

Advertisements

Über lyrikzeitung

Greifswald
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s