Neuenhagen

Neuenhagen (MOZ) Wer wohnt eigentlich heute in dem Haus, in dem einst Hans Fallada lebte? Diese Frage ist schnell beantwortet. Es ist Rosemarie Busch. Die heute 83-Jährige wurde in Neuenhagen geboren und ist gerade so alt, wie der ältere Sohn von Fallada, Ulrich Ditzen.  / Märkische Oderzeitung

Advertisements

Über lyrikzeitung

Greifswald
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s