Monatsarchiv: April 2013

Lüneburger Trilogie

Jürgen Buchmann Lüneburger Trilogie Freiraum Verlag Greifswald 2013 Euro 10,- | 96 Seiten Besprechung von Jan Kuhlbrodt, Poetenladen Jürgen Buchmann ist ein Phänomen, ich möchte fast sagen, eine Speerspitze der Romanischen Sprachen und vielleicht des Roman­ischen Sprechens und Denkens im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sibylla Schwarzin

  aus: Goedeke, Karl: Grundriss zur Geschichte der deutschen Dichtung aus den Quellen. Vom dreissigjährigen bis zum siebenjährigen Krieg, Bd.III, Dresden 1887, S. 318

Veröffentlicht unter Splitter | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Jürgen Landt im Podcast

”Oh mein Gott, wie fickt der bloß!” von Jürgen Landt. Podcast von Ole Schwabe, Fixpoetry Jürgen Landt beim freiraum Verlag

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Von der Entzauberung des Krieges

ARTus-Kolumne  »SO GESEHEN« 615 • 9. März 2013 von Walter G. Goes (Bergen/Rügen) Als vor 105 Jahren, am 22. März 1908, Albrecht Goes im Pfarrhaus von Langenbeutingen geboren wurde, verzeichnete das Kalendarium den 76. Todestag Goethes. Daraufhin erhielt Albrecht Goes von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Veröffentlicht unter Unsere Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Universität Greifswald im Nationalsozialismus

Workshop am 12. und 13. April 2013 Konferenzsaal, Domstraße 11, Eingang 2, 17489 Greifswald Aus dem Programm: Sascha Barz (Greifswald) Zwangsarbeit in der Universität und auf den Universitätsgütern 1939 – 1945 Vladimir Vsevolodov (Moskau) Dokumente zur gerichtsmedizinischen Untersuchung der Greifswalder … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wolf unter Wölfen

Der Schauspieler Grian Duesberg liest aus „Wolf unter Wölfen“ (Fortsetzung der Fallada-Lesereihe) Donnerstag, 18.4., 20 Uhr Eintritt 3,-/2,- Euro Berlin 1923, ein junges Paar im Strudel der Inflation. Er, Kriegsteilnehmer, ohne Beruf und Arbeit, versucht sich als Spieler, um seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsere Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Papenfuß & Lippok im IKUWO

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

Mehr Galerien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Autorenverschwörung

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Pix, Sounds´n´Poetry

Als vorbildender Vorgeschmack für die Sounds´n´Poetry-Show am Freitag hier Bert Papenfuß auf Fluter TV über die Prenzlauer Berg-Szene der 80er: Freitag 5.4., 19.00 Uhr, Koeppenhaus, Eintritt frei Eröffnung der Ausstellung: „Drüm ruff nur nicht den Todt zu viel. Ronald Lippok illustriert Sibylla … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen