Schlagwort-Archive: Bergen

Schriftzeichenbilder von Klaus Rähm

ARTus-Kolumne »SO GESEHEN« 577 Von Walter G. Goes (Bergen/Rügen) SCHRIFTZEICH ENBILDERVON KLAUS RAEHM Wenn man einen Menschen über seine Arbeit kennen und schätzen lernt, ist das ein ganz besonderes Geschenk. Ich wurde in diesem Sinne und in dieser Woche reichlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Max Görner auf Rügen

ARTus-Kolumne »SO GESEHEN« Nr. 562 Von Walter G. Goes (Bergen / Rügen) Wer hat eigentlich noch Erinnerungen an die »Galerie Nord« in Sassnitz? Ein kleines, heute leider nicht mehr existierendes Kubushäuschen an der Hauptstraße in Sassnitz, gleich unterhalb der St. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Herbst kommt

ARTus-Kolumne »So gesehen« Nr.539 Nun kommt er nach einer hochsommerlichen Frühgeburt wirklich und mit aller Gewalt: der Herbst. Es gibt kostbare Dichtungen über ihn. Sehr gegenwärtige. Sehr aktuelle, wie die des gerade zum Nobelpreisträger für Literatur gekrönten Tomas Tranströmer aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Señorita de la Paz

ARTus-Kolumne »So gesehen« Nr. 536 Glaubt man einer ziemlich seriösen Nachrichtenquelle, können die Niedersachsen mit einer beständig steigenden Lebenserwartung rechnen. Ricarda Heinzel, die vor zwanzig Jahren im äußersten Südwesten Niedersachsens – in Nordhorn – geboren wurde, könnte demnach gut und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schöne Geschichte

Schöne Bilder des Malers Adrian Leverkühn habe ich heute in Putbus gesehen. Und anschließend beim Essen in Bergen eine schöne Geschichte gehört. Dort ist heute Nachwahl zum Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, und es gäbe theoretisch eine Möglichkeit, der NPD einen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Halt finden – Gedichte von Martin Bernhardt in Bergen

Der Berliner Dichter Richard Pietraß, Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste, nennt ihn im 2010 im Verlag Lutz Wohlrab Berlin erschienenen Gedichtband „Das Maß alles Lebens ist die Axt sagt der Baum“ einen „Sensiblen und Begabten, einen Dichter des Dennoch“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Grenzen der Zeit

ARTus-Kolumne »SO GESEHEN« Nr. 523 Peter Schamoni hat immer Filme realisiert, die er machen wollte. Ihn trieb nicht der Wahn zur Zahl einer immer noch größeren Filmausbeute und schon gar nicht der so genannte »Mainstream«. Ihn trieb die Liebe zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

der das Leben liebt

ARTus-Kolumne »SO GESEHEN« Nr. 520 Im Sommer 2010 las ich unter dem ausladenden Blätterdach zweier altehrwürdiger Blutbuchen des ziemlich versteckt im Südwesten Rügens liegenden Götemitzer Gutsparkes Texte des fast in Vergessenheit geratenen Dichters Max Herrmann, der als Max Hermann-Neisse unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Stéphane Hessels „EMPÖRT EUCH!«

Buchvorstellung am Sonntag im Bergener Kaffeehaus Meyer Stéphane Hessels Bestseller „EMPÖRT EUCH!“ ist Gegenstand der turnusmäßigen Literaturveranstaltungsreihe im Monat März. Walter G. Goes wird nicht nur den kompletten Band vortragen, sondern auch aus dem bewegten Leben des französischen Autors mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Das Jahr 1973

ARTus-Kolumne »SO GESEHEN« Nr. 500   1973 beklagt die Welt der Kunst den Tod des spanischen Malers, Grafikers und Bildhauers Pablo Picasso. Ein Mann, der seinem Jahrhundert radikal den Spiegel vorhielt, es künstlerisch umstülpte. Man denke an sein imposantes Gemälde »Les … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen