Schlagwort-Archive: Gudrun Weiland

Fünfmal Sibylla Schwarz

Sibylla Schwarz lebte vom 14. / 24. Februar 1621 bis 31. Juli / 10. August 1638, gerade mal 17 Jahre, 5 Monate und 17 Tage. Ihr Werk wurde von Samuel Gerlach in Danzig gesammelt und 12 Jahre nach ihrem Tode, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Morgen ist es soweit: Sibylla Schwarz 400

Morgen wird es genau 400 Jahre (gregorianische Jahre!) her sein, dass dem Bürgermeister Christian Schwarz sein jüngstes Kind geboren wurde, Sibylla, die nur 17 Jahre alt werden sollte und doch eine bemerkenswerte Dichterin. Heute abend als Vorankündigung eine Übersicht über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsere Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Konferenz zu Sibylla Schwarz

Internationale Fachtagung vom 10. bis 12. Oktober in Greifswald »Überschreitungen / Überschreibungen: Zum Werk von Sibylla Schwarz (1621-1638)« Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald (Konferenzraum) Mit Beiträgen von Walter Baumgartner, Elisabeth Böhm, Paola Bozzi, Mirosłava Czarnecka,  Irene Erfen, Jörg Füllgrabe, Michael Gratz, Annika Hildebrandtz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen