Schlagwort-Archive: Bertram Reinecke

Muse, die Zehnte

Antworten auf Sappho von Mytilene Im Frühjahr diesen Jahres hatten wir die deutsche Dichterszene aufgerufen, sich mit dem Werk einer Autorin zu befassen, deren Texte uns nur fragmentarisch überliefert sind, die aber trotzdem Generationen von AutorInnen nicht losließ: Sappho von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Literaturmagazin Plattform

Heute abend mit: Bertram Reinecke liest in der Leipziger Lyrikbuchhandlung / Martin Holz performt bei conquering places (Aufnahme aus der Polly Faber). 20 Uhr auf 98,1 MHz oder online Oder Ihr kommt gleich live zu conquering Places. Zur gleichen Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

tEXTRAbatt mit Gästen

23. tEXTRAbatt der Stralsunder Lesebühne am 9. Oktober 2012 Am Dienstag, den 9. Oktober beginnt die Herbstsaison der Lesebühne tEXTRAbatt. Im Mittelpunkt des Herbstprogramms steht wieder das lyrische Genre. Zum  23. tEXTRAbatt haben die Macherinnen der Lesebühne (Odile Endres, Silke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bertram Reinecke: Spiel der Formen

Der Lyriker und Verleger Bertram Reinecke wird am 08.12.2011 um 20 Uhr in der Wirkstatt lesen. Im Mittelpunkt stehen hierbei Arbeiten, welche nach dem Vorbild klassischer Formen – u.a. Sonett, Distichon und Pantun – entstanden sind. Arbeiten nach festen Textbauplänen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Last oder Lust der Form?

  Einladung … hinter den Blütendolden, die ein Blau Behind the flower umbels, which reflect Doch zwischen Dolden ist ein Ton gemischt ….   Werkstattgespräch mit dem Lyriker Bertram Reinecke (jetzt Leipzig, ehem. Greifswald) zum Thema Last oder Lust der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Bertram Reinecke liest in Stralsund

Freitag, 14.10. Stadtbibliothek Stralsund Badenstraße 13 19:30 Uhr Kopien nach Originalen Ein heiterer Parforceritt durch die Lyrikgeschichte von Shakespeare bis Ernst Jandl in Parodien Parodien sind lustig, aber sie sind noch mehr. Ein Mittel im Kampf, den Gegner lächerlich zu machen, … Weiterlesen

| Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kühlschrankpoesie

Dichten Sie mit auf Falladas Gefängnistür Heute, Sonnabend, 17 – 21 Uhr Falladahaus, Greifswald, Steinstraße 59 Wertvolle Preise zu gewinnen: Arno Schmidt: Essays zur deutschen Literatur (4 Bände in Kassette) Miguel Hernández: Gedichte. Poemas (sponsored by Antiquariat Rose) Valeri Scherstjanoi: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsere Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen