Schlagwort-Archive: Politik

Hart am Limit – Poesie für prima Klima!

Energieministerium M-V sucht Künstler für den Klimaschutz Unter dem Motto „Hart am Limit – Poesie für prima Klima!“ wird der Wettbewerb als Poetry Slams (Dichterwettstreit) ausgetragen. Aufgerufen sind Künstler des freien Wortes, ihre Sichtweise oder Fragen zu präsentieren. Dafür werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Snowden wird Rostocker Ehrendoktor

Der Rat der philosophischen Fakultät Rostock hat sich am gestrigen Mittwoch in geheimer Abstimmung dafür ausgesprochen, eine Ehrenpromotion für Edward Snowden in die Wege zu leiten. Die Hürde hatte das Gremium dabei selbst so hoch gelegt, dass das Abstimmungsergebnis eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Stolpersteine werden wieder verlegt

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Grünes Rügen

Rügen Glosse Der Landrat von Vorpommern-Rügen, Ralf Drescher (CDU), hat für seinen Vorschlag, den Bauzaun entlang der B 96n zu begrünen, um Inseltouristen im Stau die Protest-Graffiti der Autobahngegner zu ersparen, beinah soviel Spott geerntet wie Klaus Wowereitin Berlin  für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Dresch-Flegel

Auf einen Artikel in der OZ „Neue B 96: Bäume und Sträucher gegen grüne Parolen“, in dem die Idee von Landrat Drescher zum Verdecken unliebsamer  Losungen am B96n-Bauzaun bei Rambin durch Bepflanzung diskutiert wird, gibt es etliche Reaktionen. Zu denen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Stolpersteine

In der Nacht zum 9. November, dem Jahrestag des faschistischen Pogroms von 1938, wurden in Greifswald alle 12 „Stolpersteine“ gestohlen. Sie erinnerten an jüdische Bürger, die in der Nazizeit aus der Stadt deportiert und ermordet wurden. Vier Wochen danach tappen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kunst des Bleibens

6. November 2012, 18:30 Uhr, Pommersches Landesmuseum, Rakower Straße 9, 17489 Greifswald Kunst des Bleibens – Die Bedeutung von Kulturpolitik im ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommern hat eine Tradition der Abwanderung. Die Menschen gingen überall hin, aus Abenteuerlust oder aus purer Not. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen