Schlagwort-Archive: Monika Schneikart

Konferenz zu Sibylla Schwarz

Internationale Fachtagung vom 10. bis 12. Oktober in Greifswald »Überschreitungen / Überschreibungen: Zum Werk von Sibylla Schwarz (1621-1638)« Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald (Konferenzraum) Mit Beiträgen von Walter Baumgartner, Elisabeth Böhm, Paola Bozzi, Mirosłava Czarnecka,  Irene Erfen, Jörg Füllgrabe, Michael Gratz, Annika Hildebrandtz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wann lebte Sibylla Schwarz?

Sie lebte vom 14.2.1621 bis zum 31.8.1638, heißt es. Da sich keine Taufregister erhalten haben, wissen wir es nur aus der Leichenpredigt. Der 14.2.1621 war ein Sonntag. Aber sie war kein Sonntagskind. Was bisher nicht bedacht wurde – in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Koeppentage 2012

25. Juni 2012, 20:00, Literatur KOEPPENTAGE 2012: In den Bäuchen der Stadt atmete ich auf Hörspiel & Koeppen-Gespräch mit Jan Decker Unter dem diesjährigen Motto der Koeppentage „Auf vielen Schreibmaschinen wird das alte Garn weitergesponnen“ wird Jan Decker, der sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Last oder Lust der Form?

  Einladung … hinter den Blütendolden, die ein Blau Behind the flower umbels, which reflect Doch zwischen Dolden ist ein Ton gemischt ….   Werkstattgespräch mit dem Lyriker Bertram Reinecke (jetzt Leipzig, ehem. Greifswald) zum Thema Last oder Lust der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wer schrieb die Gedichte von Sibylla Schwarz wirklich?

Vortrag von Dr. Monika Schneikart Donnerstag im Fallada 19.5., 20:00 Uhr Die Gedichte der pommerschen Barockdichterin Sibylla Schwarz (1621-1638) sind nur in der Druckfassung überliefert, die ihr (angeblicher) Förderer, Mentor oder gar Lehrer Samuel Gerlach 1650 in Danzig herausgegeben hatte. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsere Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Unser Sommerprogramm

beginnt im Februar mit einer Vorstellung der besten Gedichtbände des Jahres 2010. Michael Gratz stellt Marion Poschmanns Band „Geistersehen“ vor, der im Januar für den Peter-Huchel-Preis als herausragender Gedichtband des vergangenen Jahres benannt wurde.  Außerdem werden Bücher von Ann Cotten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsere Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Antwortangebote

Sibylla Schwarz‘ Gedichte enthalten Antwortangebote, nach denen bisher zu wenig gesucht wurde, schrieb Monika Schneikart in einem Artikel für die Rostocker Ostsee-Zeitung. Der Satz fehlte in der Zeitung ebenso wie der Hinweis auf die Slawistin und Komparatistin Erika Greber, die schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen